Herkunft

Das ist es!
Grundstein unserer Produkte sind die vollreifen, handverlesenen Äpfel und Birnen von Streuobstwiesen und Obstgärten aus der sonnigen Hegau-Bodensee-Region. Geliefert werden die frisch geernteten Früchte von regional ansässigen Obstbauern und Obstlieferanten, mit denen uns eine langjährige vertrauensvolle Partnerschaft verbindet.

Regionalität

Kurze Wege – direkt und regional!
Unser regionaler Standort inmitten Hegauer Streuobstwiesen gewährleistet kurze Transportwege und direkte Anlieferung. Die äußerst kurze Zwischenlagerung in verschiedenen Sammelsilos erlaubt uns, die Früchte erntefrisch zu verarbeiten, um somit das volle und natürliche Aroma zu erhalten.

Kelterung

So wird’s gemacht.
Nach einer mehrfachen und gründlichen Reinigung mit Frischwasser werden die Früchte gepresst und entsaftet. Im Anschluss wird der frisch gewonnene Saft sofort in sterile Lagertanks eingelagert, um höchste natürliche Qualität zu erzielen.
Unsere nunmehr jahrzehntelange Erfahrung mit der Kurzzeiterhitzung und der unmittelbar nachfolgenden Abkühlung gewährleistet ein vollfruchtiges Aroma und den größtmöglichen Erhalt der natürlichen Vitamine. Das erwiesenermaßen schonendste Verfahren der Haltbarmachung des Saftes erfolgt ohne jegliche chemische Hilfsstoffe. 

Lagerung

Natürlich frisch! 
Unter sorgfältiger Aufsicht lagern die Säfte bis zu ihrer Abfüllung in naturgekühlten Kellern in bis zu 125 Lagertanks mit einer Kapazität von insgesamt 2,7 Millionen Litern. 

Abfüllung

Rein damit!
Die Abfüllung in ökologisch sinnvolle Mehrweg-Glasflaschen erfolgt in unserer hochmodernen Abfüllanlage. Fachliche Kompetenz und die besondere Maschinenausstattung ermöglichen uns neben den Säften, Nektaren und Frucht-Mix-Getränken auch prickelnde Spezialitäten wie Schorle, Suser und Obstwein im eigenen Betrieb abzufüllen.